Kinderlaufrad

Du suchst ein sicheres und hochwertiges Kinderlaufrad? In unserem Produktsortiment finden Sie multifunktionelle Kinderlaufräder für Kinder ab 1 Jahr und coole Chopper für Kids ab 2 Jahren. Erfahre hier, worauf es beim Kauf ankommt.
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
mini micro 3in1 deluxe - Set mini micro 3in1 deluxe - Set
Die neue Generation ist endlich da - das Mini Deluxe! Jetzt auch als 3in1 Variante ab einem Jahr!
119,90 € *
micro g-bike 100 mm
micro g-bike 100 mm
Das micro g-bike ist optimal für Kleinkinder geeignet. Es fördert Bewegung, Motorik, Koordination und das Gleichgewicht Ihres Kindes.
49,90 € *
micro mini2go micro mini2go
Anders als ein Rutschfahrzeug oder Spielauto fördert das mini micro2go gleichzeitig die Bewegung, Motorik, Koordination und das Gleichgewicht Ihres Kindes. Schon ab dem ersten Lebensjahr. Zusätzlich bietet die neu entwickelte Box...
119,90 € *
micro g-bike chopper deluxe micro g-bike chopper deluxe
Das neue g-bike chopper deluxe hat eine Vorderradfederung und als besonderes Extra ein Carving-Hinterteil, sowie ein Hinterrad.
159,90 € *
micro g-bike+ 200 mm air
micro g-bike+ 200 mm air
Das micro g-bike ist optimal für Kleinkinder geeignet. Es fördert Bewegung, Motorik, Koordination und das Gleichgewicht Ihres Kindes. Mit 200mm Luftreifen. Bringen Sie Ihr Kinde "on air".
179,90 € *
g-bike chopper g-bike chopper
Das leichteste G-Bike der Welt! Das micro Laufrad unterstützt Ihr Kind dabei, das Gleichwicht zu schulen, macht Spass und ist eine ideale Vorbereitung aufs Radfahren. Seine 200 mm EVA-Schaum-Rollen sorgen für eine stabile und...
159,90 € *

Kinderlaufrad – Spaß mit Lerneffekt für die Kleinsten

Es ist erst seit wenigen Jahren auf dem Markt und schon ein Klassiker: Das Kinderlaufrad bietet ultimativen Fahrspaß und eine ideale Vorstufe zum Fahrradfahren. Sobald die Kleinen laufen lernen, können Eltern sie mit einem Mini Micro Deluxe 3in1 weiter fördern. Die cleveren Fortbewegungsmittel vereinen den beliebten Mini Micro Deluxe mit einem Kinderlaufrad. Für die Allerkleinsten lässt sich unkompliziert eine Schiebestange montieren. Kids ab 2 Jahren entdecken die Welt zusätzlich mit einem G-Bike Laufrad und trainieren auf diese Weise spielerisch Gleichgewicht, Koordination und Motorik. Ein tolles Geschenk zum Geburtstag oder Weihnachten!

Das passende Kinderlaufrad kaufen – worauf kommt es an?

Früh übt sich! Ein Kinderlaufrad bringt die Kleinen in Bewegung macht sie fit für das Fahrradfahren. Schon die Kleinsten flitzen gern auf zwei Rädern neben ihren Eltern und Geschwistern her und haben riesigen Spaß, sich im Slalom zu üben. Wie schnell die Fahrt vorangeht, entscheiden die kleinen Fahrer mit ihren Beinen. Damit die Minis sicher und komfortabel unterwegs sind, sollten Eltern, Onkel, Tanten und Großeltern beim Kauf folgende Faktoren beachten:

Individuell angepasst – die Größe des Kinderlaufrads

Anders als beim klassischen micro Roller sitzen die Knirpse beim Kinderlaufrad sicher im Sattel. Damit die kleinen Fahrer bequem sitzen und zugleich einen stabilen und entspannten Halt auf dem Boden haben, ist die Sitzhöhe entscheidend. Messe dazu die Schrittlänge deines Kindes, also den Abstand zwischen Boden und Schritt. Für die Kleinsten eignen sich in der Regel Modelle mit einer Sitzhöhe ab 28 cm. Als Kinderlaufrad ab 2 Jahren sind micro G-Bikes ideal: Hier können Sie die Sitzhöhe individuell zwischen 35 bis 46 cm einstellen. Auf diese Weise passt sich das Kinderlaufrad flexibel dem kindlichen Wachstum an.

Super leicht cruisen – das Gewicht des Kinderlaufrads

Ein geringes Gewicht macht das Fahren nicht nur für Kinder angenehm – ein leichtes Kinderlaufrad lässt sich bequemer auf dem Kinderwagen ablegen oder in der Hand tragen. Als Grundregel gilt: Je kleiner das Kind ist, desto leichtere Modelle sollten Eltern wählen. Dies erleichtert kleinen Einsteigern das Handling. Ideal ist ein Gewicht um 3 kg. Extra leichte micro Alu-Laufräder bringen mit 2,45 kg noch weniger auf die Waage.

Bremse – wann ist sie sinnvoll?

Die Grundidee eines Kinderlaufrads ist ebenso simpel wie pfiffig: zwei Räder, ein robuster Rahmen mit kindgerechtem Lenker und ein lässiger Sattel. Mehr braucht es nicht, damit Kids vergnügt vorankommen. Eine Bremse ist für den Fahrspaß nicht vonnöten. Gerade Einsteiger konzentrieren sich zunächst darauf, ihre Bewegungen zu koordinieren und ihr Gleichgewicht zu halten. Dazu stoßen sie sich leicht mit den Füßen ab und bremsen sich mit den Füßen ab.

Für geübte Fahrer, die gern rasanter rollen, kann eine Bremse sinnvoll sein. Auch wenn die Kinder öfter auf hügeligen Strecken unterwegs sind, empfiehlt sich ein micro Laufrad mit Bremse. So kann Ihr Nachwuchs bergab das Tempo drosseln und bei Steigungen ohne Probleme anhalten.

Beste Qualität für die Kleinsten – die micro Kinderlaufräder

Bei den vielen Modellen und coolen Designs von micro findest du garantiert ein Lieblings-Kinderlaufrad für den zukünftigen stolzen Fahrer. Alle micro Laufräder zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitung und beste Qualität aus. Auf diese Weise ist die Sicherheit der Kleinen gewährleistet.

Die micro G-Bikes sind ideal als Kinderlaufrad ab 2 Jahren geeignet. Sattel und Lenker lassen sich mit wenigen Handgriffen verstellen. Ein Gummiknauf unter dem Sattel sorgt dafür, dass sich die kleinen Piloten nicht verletzen können. Für die ultraleichten Kinderlaufräder mit einem Gesamtgewicht von nur 2,45 kg setzt micro auf die bewährt robusten Alu-Rahmen. Ein trendiges Kinderlaufrad mit Vorderradfederung und austauschbarem Carving-Hinterteil lässt kleine Bikerherzen höherschlagen. Erhältlich in vielen coolen Farben.

Hier kommt der Windelexpress! Wenn ältere Geschwister schon einen Mini Micro Deluxe fahren, wollen die Jüngsten gern mitmachen. Mit dem Mini Micro Deluxe 3in1 ist das kein Problem. Dank des integrierbaren Sitzes dient das smarte Modell als Kinderlaufrad ab 1 Jahr. Möchte der Nachwuchs später stehen, lässt sich der Sitz ohne großen Aufwand demontieren. Für die Allerkleinsten, die sich lieber schieben lassen, sind optional eine Schubstange und Fußraster erhältlich.

Sicher, schnell und kompetenter Service – Vorteile von micro

Ein micro Kinderlaufrad und Ersatzteile erhältst Du bequem online im Scooter Shop. Der Versand erfolgt oft noch am selben Tag. Falls du noch Fragen hast oder Hilfe bei der Bestellung eines Kinderlaufrads wünscht, wende dich gern an unseren Support.

Kinderlaufrad – Spaß mit Lerneffekt für die Kleinsten Es ist erst seit wenigen Jahren auf dem Markt und schon ein Klassiker: Das Kinderlaufrad bietet ultimativen Fahrspaß und eine ideale... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kinderlaufrad

Kinderlaufrad – Spaß mit Lerneffekt für die Kleinsten

Es ist erst seit wenigen Jahren auf dem Markt und schon ein Klassiker: Das Kinderlaufrad bietet ultimativen Fahrspaß und eine ideale Vorstufe zum Fahrradfahren. Sobald die Kleinen laufen lernen, können Eltern sie mit einem Mini Micro Deluxe 3in1 weiter fördern. Die cleveren Fortbewegungsmittel vereinen den beliebten Mini Micro Deluxe mit einem Kinderlaufrad. Für die Allerkleinsten lässt sich unkompliziert eine Schiebestange montieren. Kids ab 2 Jahren entdecken die Welt zusätzlich mit einem G-Bike Laufrad und trainieren auf diese Weise spielerisch Gleichgewicht, Koordination und Motorik. Ein tolles Geschenk zum Geburtstag oder Weihnachten!

Das passende Kinderlaufrad kaufen – worauf kommt es an?

Früh übt sich! Ein Kinderlaufrad bringt die Kleinen in Bewegung macht sie fit für das Fahrradfahren. Schon die Kleinsten flitzen gern auf zwei Rädern neben ihren Eltern und Geschwistern her und haben riesigen Spaß, sich im Slalom zu üben. Wie schnell die Fahrt vorangeht, entscheiden die kleinen Fahrer mit ihren Beinen. Damit die Minis sicher und komfortabel unterwegs sind, sollten Eltern, Onkel, Tanten und Großeltern beim Kauf folgende Faktoren beachten:

Individuell angepasst – die Größe des Kinderlaufrads

Anders als beim klassischen micro Roller sitzen die Knirpse beim Kinderlaufrad sicher im Sattel. Damit die kleinen Fahrer bequem sitzen und zugleich einen stabilen und entspannten Halt auf dem Boden haben, ist die Sitzhöhe entscheidend. Messe dazu die Schrittlänge deines Kindes, also den Abstand zwischen Boden und Schritt. Für die Kleinsten eignen sich in der Regel Modelle mit einer Sitzhöhe ab 28 cm. Als Kinderlaufrad ab 2 Jahren sind micro G-Bikes ideal: Hier können Sie die Sitzhöhe individuell zwischen 35 bis 46 cm einstellen. Auf diese Weise passt sich das Kinderlaufrad flexibel dem kindlichen Wachstum an.

Super leicht cruisen – das Gewicht des Kinderlaufrads

Ein geringes Gewicht macht das Fahren nicht nur für Kinder angenehm – ein leichtes Kinderlaufrad lässt sich bequemer auf dem Kinderwagen ablegen oder in der Hand tragen. Als Grundregel gilt: Je kleiner das Kind ist, desto leichtere Modelle sollten Eltern wählen. Dies erleichtert kleinen Einsteigern das Handling. Ideal ist ein Gewicht um 3 kg. Extra leichte micro Alu-Laufräder bringen mit 2,45 kg noch weniger auf die Waage.

Bremse – wann ist sie sinnvoll?

Die Grundidee eines Kinderlaufrads ist ebenso simpel wie pfiffig: zwei Räder, ein robuster Rahmen mit kindgerechtem Lenker und ein lässiger Sattel. Mehr braucht es nicht, damit Kids vergnügt vorankommen. Eine Bremse ist für den Fahrspaß nicht vonnöten. Gerade Einsteiger konzentrieren sich zunächst darauf, ihre Bewegungen zu koordinieren und ihr Gleichgewicht zu halten. Dazu stoßen sie sich leicht mit den Füßen ab und bremsen sich mit den Füßen ab.

Für geübte Fahrer, die gern rasanter rollen, kann eine Bremse sinnvoll sein. Auch wenn die Kinder öfter auf hügeligen Strecken unterwegs sind, empfiehlt sich ein micro Laufrad mit Bremse. So kann Ihr Nachwuchs bergab das Tempo drosseln und bei Steigungen ohne Probleme anhalten.

Beste Qualität für die Kleinsten – die micro Kinderlaufräder

Bei den vielen Modellen und coolen Designs von micro findest du garantiert ein Lieblings-Kinderlaufrad für den zukünftigen stolzen Fahrer. Alle micro Laufräder zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitung und beste Qualität aus. Auf diese Weise ist die Sicherheit der Kleinen gewährleistet.

Die micro G-Bikes sind ideal als Kinderlaufrad ab 2 Jahren geeignet. Sattel und Lenker lassen sich mit wenigen Handgriffen verstellen. Ein Gummiknauf unter dem Sattel sorgt dafür, dass sich die kleinen Piloten nicht verletzen können. Für die ultraleichten Kinderlaufräder mit einem Gesamtgewicht von nur 2,45 kg setzt micro auf die bewährt robusten Alu-Rahmen. Ein trendiges Kinderlaufrad mit Vorderradfederung und austauschbarem Carving-Hinterteil lässt kleine Bikerherzen höherschlagen. Erhältlich in vielen coolen Farben.

Hier kommt der Windelexpress! Wenn ältere Geschwister schon einen Mini Micro Deluxe fahren, wollen die Jüngsten gern mitmachen. Mit dem Mini Micro Deluxe 3in1 ist das kein Problem. Dank des integrierbaren Sitzes dient das smarte Modell als Kinderlaufrad ab 1 Jahr. Möchte der Nachwuchs später stehen, lässt sich der Sitz ohne großen Aufwand demontieren. Für die Allerkleinsten, die sich lieber schieben lassen, sind optional eine Schubstange und Fußraster erhältlich.

Sicher, schnell und kompetenter Service – Vorteile von micro

Ein micro Kinderlaufrad und Ersatzteile erhältst Du bequem online im Scooter Shop. Der Versand erfolgt oft noch am selben Tag. Falls du noch Fragen hast oder Hilfe bei der Bestellung eines Kinderlaufrads wünscht, wende dich gern an unseren Support.

Zuletzt angesehen